Veranstaltungsplan 2020

Unser vorläufiger Jahresplan 
– wünscht du dir einen privaten Eventtermin, dann kontaktier uns.

Unsere Projektschiene „Kultur & Tourismus“ laufend über das Saisonjahr mit Aktionen, wie :


    • 1. April – 30. Nov.  Führungen Denkmalprojekt „Weinv. Schiff“, 
    • 1. April – 30. Nov.  Tourismusaktionen (Weinzeitspirale, Regional-Vinothek)
    • 1. April – 30. Nov.  Wein- und Zeitreisen, 
    • 30. April – 15. Mai  Kunstausstellung „cleARS“
    • 12. Mai   Universität Ostböhmen – Ausstellung/hist. Führung
    • 17. Mai   Kooperation ÖAMTC -  Oldtimersternfahrt
    • 7. Juni     30. Jubiläum VIP-Feier 

    • 12. Sept.  Hochzeit  im Hofstadl
    • 20. Sept.  Weinherbst mit Musikanten im Hofstadl
    • 1. – 18 Okt.  1000 Jahre Bajuwaren im Weinviertel / II
    • 25. Okt.    Kunstausstellung „cleARS“
    • 

Womit wir unsere Region touristisch beworben und gleichzeitig regionale Historik, Kunst und Musik
unterstützen wie fördern. 

Die Denkmalerhaltung des historischen Hofstadl wurde 2007, vom Bundes- 
und Landesdenkmalamt als förderungs- u. erhaltungswürdig anerkannt.

Seit 2010 wird die architektonische Rarität, wegen seiner Bauweise
Als „Weinviertler Schiff“ bezeichnet und  für Besichtigungen /  histor. Führungen
Öffentlich angeboten und für kulturelle Veranstaltungen zur Vermietung
Zur Verfügung gestellt.

Zur Geschichte des Hauses:
Ein glücklicher Zufall wollte es, daß 1825 ein Schiffsbaumeister auf der Walz, von der Adria an die Ostsee unterwegs war, und der damalige Dorfrichter (ein Visionär seiner Zeit, wie sich Jahre später herausstellte) ein Prestigeprojekt benötigte. So kam das kleine Siebenhirten im Weinviertel, nur bekannt wegen seines ausgezeichneten Weines zw. Brünn und Wien, das einzige, in Österreich bekannte Unikat eines Schiffsrumpfes im Binnenland erhielt (Forscher der Uni-Hamburg waren fasziniert). Dieser Visionär im Übrigen, war der Ur- und Gründervater der Weinviertler Ziegeldynastie (1856 bis 1976), Simon Steingassner.

Die letzten 30 Jahre, wurden ehrenamtlich, die Anlagen des Kulturzentrum errichtet, großteils restauriert, und/oder neu adaptiert. Dabei wurden wir von Bund/Land, teilweise (zw. 15-80 %) gut unterstützt, das Verbleibende konnten wir selbst erwirtschaften. arbeiten an Volkskultur, Kulturguterhaltung, aber auch zeitgenössischer Kunstzyklen. Die Dörfer wieder Dörfer sein zu lassen (Dorferneuerung), sie in ihrer eigenständigen Entwicklung agieren zu lassen, ist unser Hauptanliegen.

Musikanten am 23. Sep Fotos

Gallery

Musikantenfest am Sonntag den 22. Sep 2019 - Programmablauf

Mitgliederaufnahme in der Weinviertler Vinothek für 2018

Einladung zum Fest der Musikanten im historischem Hofstadl!

Liebe Musikkameraden!

Am Sonntag dem 23.Sep 2018 ab 15 Uhr, geben sich Musikanten aus der Region ein Stelldichein der besonderen Art.

Abgesehen vom historischem Ambiente des Weinv. Schiffes und dessen Akustik, wird vor allem ohne Technikunterstützung vorgetragen, um das Hörerlebnis zu optimieren.

Bereits zum 4.Mal laden wir zum Musikantentreffen nach Siebenhirten, die Musikeranzahl, je Musikgruppe ist vom Duett bis zu max. 35 M. möglich. Der Vortrag konzertant, Tanzen fürs Publikum soll dabei sein.

Geschätzte Musikkameraden, zur Teilnahme ist nötig:
-> Auftrittszeit ab 15 h, die genaue Reihung wird bis zum 10. Sep bekanntgegeben
-> Auftrittsdauer, mind. 35 Min. (max. 40 Min)
-> Ohne Technik, Pulte sind vorhanden

Teilnehmer des off. Teiles erhalten Aufwandsentschädigung in der Höhe ihrer üblichen Stundengage, max. (170,-): Spontane Auftritte besuchender Musiker sind willkommen (ca. ab 18.30)

Wir ersuchen Euch um Teilnahmebestätigung per Mail. Bei Fragen, obige Mobilnummer.




Der Natur einfach ihren Lauf lassen, Blumen, Gräser, Kräuter, Kleintier bis zum Insektenbereich in ihrem organisiertem Miteinander, ohne Chemie und Meschlichen den Weg zu Symbiosen finden zu lassen



Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Datenschutzerklärung